Josef Urdl

Hinter der Bühne

Dabei seit 2018

Handwerk und Nebenrollen

Unser "Wiesengraf"... so sein Vulgo-Name, verweist auf die Bewirtschaftung eines Bauernhofes. Die bringt mit sich, dass man vieles kann. "Seppi" arbeitet daher oft hinter der Bühne, wenn etwas herzurichten oder zu transportieren ist

Auf der Bühne macht er sich in den letzten Jahren etwas rar, leider! Denn auch da machte er in vielen Stücken eine gute Figur. Wenn es einen Wildoner Oscar für die besten Nebenrollen gäbe, Seppi Urdl wäre wohl ein heißer Kandidat dafür! Im Bild als Herold bei der Moritatenlesung.